nbn ELEKTRONIK AG
Einkaufen
Einkaufen
Warenkorb
Warenkorb
Adresse
Adresse
Versand
Versand
Zahlungsart
Zahlungsart
Bestätigen
Bestätigen

Messdaten-Recorder

TEAC

LX-110 / LX-120 / LX-Moby, Messdatenrecorder bzw. Front-End zur Messdatenerfassung

LX-110 / LX-120 / LX-Moby, Messdatenrecorder bzw. Front-End zur Messdatenerfassung


Der TEAC LX-110/LX-120 vereint die Funktionen eines Messdaten-Recorders und eines Digital-Frontends in einem kompakten, knapp DIN A4 grossen Gerät.

  • 8 bis 32 Eingangs-Kanäle
  • 8 bis 16 Analog-Ausgangs-Kanäle
  • 2 Drehzahl-Eingänge (1bit/16bit/32bit) LX-120
  • DC, DC/ICP und Strain-Verstärker
  • Signalgenerator-Funktion LX-120
  • Interner Speicher (576MB), PC-Card (8GB) oder MO-Drive (1.3GB)
  • On-Line Datenübertragung per IEEE1394- oder Ethernet-Schnittstelle
  • Messbereiche: +/-0.5V bis +/-50Vp, Auflösung 16bit
  • Abtastfrequenzen: 1.5kHz bis 96kHz
  • Bandbreiten: 625Hz bis 40kHz
  • Verschiedene Trigger-Modi
  • Betriebsspannungen: AC-, DC- oder Akku-Betrieb
  • Diverse Software-Pakete sowie Treiber
  • Abmessungen (Main Unit): ca. 300x65x200mm


Der TEAC LX-110/LX-120 vereint die Funktionen eines Messdaten-Recorders und eines Digital-Frontends in einem kompakten, knapp DIN A4 grossen Gerät. Messdaten können On-Line über IEEE1394- oder Ethernet-Schnittstelle auf den PC übertragen bzw. in den internen Speicher (576MB, 8 Kanäle bis 96kHz Abtastrate), auf PC-Card (8GB, 8 Kanäle bis 48kHz Abtastrate) bzw. MO-Disk (8 Kanäle bis 48kHz Abtastrate) gespeichert werden. Auf die 8GB PC-Card können 8 Kanäle mit einer Bandbreite von 625Hz (Abtastrate 1.5kHz) bis zu ca. 90 Stunden aufgezeichnet werden. Die Ausführung LX-Moby (inkl. Remote Control Unit und Akku-Pack)  ermöglicht den netzunabhängigen Betrieb von bis zu 4 Stunden.

Dokumentation Download:

teac lx-100 serie Datenblatt als PDF_english (2.5MB) teac lx-100 serie Datenblatt als PDF_english (2.5MB)
teac lx-moby Datenblatt als PDF_english (64kB)Weitere Dokumentationen anfordern: teac lx-moby Datenblatt als PDF_english (64kB)

Weitere Dokumentationen anfordern: