nbn ELEKTRONIK AG
Einkaufen
Einkaufen
Warenkorb
Warenkorb
Adresse
Adresse
Versand
Versand
Zahlungsart
Zahlungsart
Bestätigen
Bestätigen

[ << | Seite 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | >> ]

News

Beschreibung

TP 3M165E.2, Temperaturkalibrator / Trockenblock-Temperaturkalibrator / Mikrobad-Temperaturkalibrator / Infrarot-Temperaturkalibrator / Oberflächen-Temperaturkalibrator. -35°C ... +165°C

TP 3M165E.2, Temperaturkalibrator / Trockenblock-Temperaturkalibrator / Mikrobad-Temperaturkalibrator / Infrarot-Temperaturkalibrator / Oberflächen-Temperaturkalibrator. -35°C ... +165°C


Temperatur-Kalibrator 4-in-1, mit patentierter Regelungstechnologie und patentierter Touchscreen-Funktion.

Einzigartig auf dem Markt: 4 Kalibrier-Funktionen in 1 Kalibrator

1. Trockenblock-Temperaturkalibrator
2. Mikrobad-Temperaturkalibrator
3. Oberflächen-Temperaturkalibrator
4. Schwarzstrahler (IR)-Temperaturkalibrator

NEU: Mit integriertem Messinstrument / Prüflingseingängen

  • Temperaturbereich, Genauigkeit, Stabilität, Messzone:
  • Trockenblock:
    Temperaturbereich: -35°C … +165°C
    Genauigkeit: +/-0.3°C
    Stabilität: +/-0.010°C bzw. +/-0.005°C (intern/extern)
    Messzone: 123 … 163mm
  • Mikrobad/Bechereinsatz:
    Temperaturbereich: -35°C … +165°C
    Genauigkeit: +/-0.1°C
    Stabilität: +/-0.010°C bzw. +/-0.005°C (intern/extern)
    Messzone: 110 … 150mm
  • Infrarot:
    Temperaturbereich: -35°C … +165°C
    Genauigkeit: +/-0.5°C
    Stabilität: +/-0.020°C / +/-0.020°C (intern/extern)
    Messzone: 110mm
  • Oberfläche:
    Temperaturbereich: -25°C … + 150°C
    Genauigkeit: +/-1°C
    Stabilität: +/-0.150°C (extern)
    Messzone: Oberfläche
  • Auflösung: 0.001, 0.01, 0.1, C°/°F, K (wählbar)
  • Optionell mit integriertem Messinstrument / Prüflingseingängen für: Widerstandsthermometer, Thermoelemente, Stromsignal, Spannungssignal, Schaltertest.
    Mit 24VDC Transmitterversorgung (24VDC/max. 24mA)
  • Patentierte Regelungstechnologie mit schnellen Stabilisierungszeiten
  • Brillianter 7” Farb-Touchscreen mit Mehrscheiben-Sicherheitsglas
  • Schnittstellen: Ethernet, 3x USB
  • Web-Monitoring
  • Daten-Export, Autom. Erstellung einzelner Werksprüfscheine
  • Block-Abmessungen: D=60mm, T=170mm
  • Kalibrator-Abmessungen: BxHxT=210x380+50x300mm
  • Gewicht: Ca. 13kg
  • Spannungsversorgung: 100 … 240VAC, 50/60Hz



Die Geräte der SiKA TP Premium-Serie TP 3M165E.2 bzw. TP 3M255E kombinieren die Funktionen von Trockenblock-, Mikrobad-, Schwarzstrahler- und Oberflächen-Temperaturkalibrator. Die Trockenblock-Funktion dient zur einfachen Kalibrierung von Standard-Temperatursensoren im Labor- und Feldeinsatz. Die Mikrobad-Funktion dient insbesondere der Kalibration von Temperatursensoren mit ausser-gewöhnlichen Formen und Abmessungen. Zur Kalibrierung von IR-Pyrometern oder Wärmebildkameras kommt die Schwarzstrahler-Funktion mit einer patentierten Infrarot-Kalibrierhülse zum Einsatz. Oberflächen-Temperatursensoren werden mit Hilfe einer speziellen Hülse kalibriert. Die TP Premium-Serie setzt neue Massstäbe für präzise und hochstabile Temperaturkalibrierung, kombiniert mit einfacher, übersichtlicher Menü-Struktur auf dem brillianten 7” Farb-Touchscreen.

Dokumentation Download:

tp 3m165e.2 / tp 3m255e Datenblatt als PDF_deutsch (452kB) tp 3m165e.2 / tp 3m255e Datenblatt als PDF_deutsch (452kB)
zubehör zu temperaturkalibratoren Datenblatt als PDF_deutsch (1.4MB)Weitere Dokumentationen anfordern: zubehör zu temperaturkalibratoren Datenblatt als PDF_deutsch (1.4MB)

Weitere Dokumentationen anfordern:


Universal Präzisions-Leistungsanalysator PPA4500 / PPA5500, bis 6 Leistungskanäle (6x Spannung / 6x Strom)

Universal Präzisions-Leistungsanalysator PPA4500 / PPA5500, bis 6 Leistungskanäle (6x Spannung / 6x Strom)


PPA4500 / PPA5500 von Newtons4th; die Modelle mit erweiterten Analysemöglichkeiten

  • Leistungs-Basisgenauigkeit 0.04% (PPA4500) / 0.03% (PPA5500) of Reading
  • 2 Geräte zum 2x 12-Kanalmessverbund koppelbar (bis 12-Phasen-Betrieb)
  • Direkte Eingänge bis max. 30Arms/1000Vrms
  • Hochstrom-Version -HC, bis 50Arms (1kAp)
  • Kleinstrom-Version -LC, auch für stand-by Messungen, bis 10Arms (30Ap)
  • Bandbreite DC und 10mHz bis 2MHz
  • Drehmoment- und Drehzahl-Eingänge
  • Lückenlose Echtzeitanalyse mit hoher Abtastrate
  • 5 Milligrad Phasengenauigkeit
  • RS232 / USB / IEEE488/ optional LAN-Schnittstelle
  • auf Anfrage mit 19"-Rack Montageadapter
  • Einfach bedienbare Software PPA Log
  • Zum Komplett-Antriebsprüfstand erweiterbar mit Software MCPS zur integration weiterer Messgeräte und Sensorik sowie Möglichkeit der Zwischenauswertung während der Aufzeichnung und Protokollierung automatisierbar über Skript
  • 3 Jahre Garantie


Die preiswerten N4L Universal-Präzisions-Leistungsanalysatoren erlauben genaue Messungen von Umrichter-/Wechselrichter-/Antriebs-PWM-Signalen, DC- und getaktete Signale an Netzteilen. Die Leistungsanalysatoren können 1-6 Phasen synchron erfassen, messen und analysieren bei einer Bandbreite von bis zu 2 MHz. Die spezielle Datenerfassungs-Architektur ermöglicht eine lückenlose Datenerfassung, bei der selbst selten auftretende Ereignisse mit erfasst werden.

Zum Demo-Video: Online-Vorführung N4L Poweranalyzer PPA5530

Zum einfacheren Universal Präzisions-Wattmeter N4L: PPA500 / PPA1500

Dokumentation anfordern

pdf 6.4mb Datenblatt Powermeter / Poweranalyzer N4L PPA4500 / PPA5500 pdf 6.4mb Datenblatt Powermeter / Poweranalyzer N4L PPA4500 / PPA5500
pdf 1.6mb Vergleichstabelle Evaluation Powermeter Poweranalyzer N4L PPA500, PPA1500, PPA4500, PPA5500 pdf 1.6mb Vergleichstabelle Evaluation Powermeter Poweranalyzer N4L PPA500, PPA1500, PPA4500, PPA5500

MCPS8: Messdatenerfassung leicht gemacht. Modulare Software zur Messdatenerfassung, Auswertung und Berichterstellung

MCPS8: Messdatenerfassung leicht gemacht. Modulare Software zur Messdatenerfassung, Auswertung und Berichterstellung


Messdatenerfassung leicht gemacht. Mit MCPS steht dem Anwender eine im engen Kontakt zur Praxis entwickelte modulare Standard-Software für den sofortigen Messeinsatz zur Verfügung.

MCPS unterstützt eine Vielzahl von Messgeräten und wurde speziell für Langzeitmessungen mit bis zu mehreren hundert Messkanälen entwickelt. Typische Anwendungsfelder sind: Labor, Entwicklung, Prüfstände, Produktion, Pharma, Kraftwerke, Qualitätssicherung, ...

  • Einfache Bedienung/Konfiguration, ohne Programmierung
  • Problemlose Handhabung von bis zu mehreren hundert Kanälen
  • Verwaltung grösserer Kanalzahlen durch Gruppenmanager
  • Unterstützung entsprechender Meßgeräte (Bildschirmschreiber, Datenlogger, Powermeter, DMM, ...) namhafter Hersteller
  • Mehrere asynchrone, unabhängige Messungen gleichzeitig
  • Standard- und erweiterte Mathematik-Funktionen. Statistik
  • Batch-Manager mit eigener Datenbank und Suchfunktionen
  • Alarm-Überwachung, -Protokollierung und -Meldesystem
  • Datenanzeige/Auswertung/Statistik/Export, usw. während der laufenden Messungen
  • Server/Client: Online Daten- und Alarmvisualierung im Netzwerk
  • Integrierter Webserver
  • Pharma / FDA CFR 21 Part 11-Konform

  • GRÄTEUNTERSTÜTZUNG, Unterstützt verschiedenste Messgeräte:
    Eine Vielzahl verschiedener Messinstrumente wie Datenerfassungssysteme, Bildschirmschreiber, Schreiber, Daten-Logger, DMM’s, Leistungsmessgeräte, Thermometer, Pyrometer, IR-Kameras, usw. über unterschiedliche Schnittstellen können in einem Messprojekt kombiniert verwaltet werden.
  • HINTERGRUND-ERFASSUNG, Gleichzeitige Erfassung und Auswertung:
    Während die Messdatenerfassung im Hintergrund erfolgt, können Messdaten-Dateien laufender oder abgeschlossener Messungen ausgewertet werden (Anzeige, Cursormessungen, Ausdrucke, Export, Statistik, usw.).
  • AUSWERTUNG / EXPORT, 2 Cursors zur Messkurven-Auswertung:
    Mit 2 Cursors können die Messkurven ausgemessen werden. Ein definierter Zeitbereich kann statistisch ausgewertet, kopiert, exportiert oder gelöscht werden. Export auf Drucker, Plotter, als Graphik oder in diversen Export-Formaten.
  • NETZWERK-FUNKTION, Mess-/Anzeigebetrieb im Netzwerk:
    Das Netzwerkmodul ermöglicht die Visualisierung von Online-Messdaten und Alarmen, sowie die Auswertung von Offline-Messdaten von beliebigen Client-Rechnern aus.
  • PROJEKTERSTELLUNG, Einfache Bedienung ohne Programmierung:
    Entwicklungs-Schwerpunkt für MCPS war, eine leistungsfähige aber bedienerfreundliche Software zu bieten, die es dem Anwender erlaubt, innerhalb weniger Minuten auch umfangreiche Messprojekte zu erstellen.
  • PARALLELE MESSPROJEKTE, Mehrere Messprojekte gleichzeitig:
    Mehrere Messprojekte für unterschiedliche Messaufgaben mit verschiedenen Messgeräten, Anzahl Kanälen und Abtastraten können frei konfiguriert und gleichzeitig erfasst, organisiert und verwaltet werden.
  • VISUALISIERUNG, Beliebig viele Fenster und Gruppenmanager:
    Zu jedem Messprojekt können beliebig viele (Graphik-, Numerik-, Balken,- Solo-) Fenster, inklusive leistungsfähigem Gruppenmanager, mit unterschiedlichen Zeitausschnitten und Auflösungen gemeinsam dargestellt werden.
  • ALARMÜBERWACHUNG, Umfangreiches Alarmüberwachungssystem:
    Das Alarm-Modul erkennt, protokolliert und meldet Grenzwertverletzungen (inkl. Datenreduktions-Funktion). Benutzerdefinierte Meldungen, schaltbare Ausgänge, SMS-Nachrichten, E-Mails, usw. können im Alarmfall aktiviert werden.

Dokumentation Download:

konzept software mcps Datenblatt als PDF (340kB) konzept software mcps Datenblatt als PDF (340kB)
software mcps8 Datenblatt als PDF_Deutsch (5.7MB) software mcps8 Datenblatt als PDF_Deutsch (5.7MB)
software mcps8 Datenblatt als PDF_English (5.6MB) software mcps8 Datenblatt als PDF_English (5.6MB)
mcps8-anwendungsbeispiele Datenblatt als PDF_Deutsch (4.3MB) mcps8-anwendungsbeispiele Datenblatt als PDF_Deutsch (4.3MB)

Panel-Powermeter Energiemeter ADTEK CPM-20

Panel-Powermeter Energiemeter ADTEK CPM-20
  • 2.-31 Oberschwingung
  • Durchschnittsstrom, Wirkleistung, Blindleistung, Scheinleistung
  • Aufzeichnen dataloggen von Maximalwerten und Minimalwerten
  • CE-konform

Die multifunktionalen Leistungsmessgeräte der CPM-20-Serie überzeugen durch hohe Messgenauigkeit, leicht ablesbare Anzeige und praxistaugliche Konnektivität (Modbus RTU), decken sämtliche übliche elektrische Parameter und Spannungsqualitätsparameter ab, einschliesslich Auswertung der Harmonischen (Verzerrungsgrad). Das Panelmeter kann auch Energie, Gesamtenergiekosten, Kohlendioxidemissionswert CO2 aufrechnen und anzeigen. Es eignet sich auch als externes Leistungsmessgerät sowie für viele weitere Anwendungen.

Gerätevarianten:
Universal- Panelwattmeter Energiemeter ADTEK CPM-20

pdf 1.9mb Datenblatt Panel- Wattmeter und Energiemeter ADTEK CPM-20 pdf 1.9mb Datenblatt Panel- Wattmeter und Energiemeter ADTEK CPM-20
pdf 340kb ADTEK Auswahltabelle CPM-Serie, AEM-DR, AEM-DRA; Funktions-Gerätetabelle Panelmeter, Energiemeter, Einbau-Leistungsmessgeräte und Energiezähler pdf 340kb ADTEK Auswahltabelle CPM-Serie, AEM-DR, AEM-DRA; Funktions-Gerätetabelle Panelmeter, Energiemeter, Einbau-Leistungsmessgeräte und Energiezähler

TP 3M165E.2, Temperaturkalibrator / Trockenblock-Temperaturkalibrator / Mikrobad-Temperaturkalibrator / Infrarot-Temperaturkalibrator / Oberflächen-Temperaturkalibrator. -35°C ... +165°C

TP 3M165E.2, Temperaturkalibrator / Trockenblock-Temperaturkalibrator / Mikrobad-Temperaturkalibrator / Infrarot-Temperaturkalibrator / Oberflächen-Temperaturkalibrator. -35°C ... +165°C


Temperatur-Kalibrator mit Edelstahlgehäuse für Pharma- und Lebensmittel-Applikationen.

Temperatur-Kalibrator 4-in-1, mit patentierter Regelungstechnologie und patentierter Touchscreen-Funktion.

Einzigartig auf dem Markt: 4 Kalibrier-Funktionen in 1 Kalibrator

1. Trockenblock-Temperaturkalibrator
2. Mikrobad-Temperaturkalibrator
3. Oberflächen-Temperaturkalibrator
4. Schwarzstrahler (IR)-Temperaturkalibrator

NEU: Mit integriertem Messinstrument / Prüflingseingängen

  • Temperaturbereich, Genauigkeit, Stabilität, Messzone:
  • Trockenblock:
    Temperaturbereich: -35°C … +165°C
    Genauigkeit: +/-0.3°C
    Stabilität: +/-0.010°C bzw. +/-0.005°C (intern/extern)
    Messzone: 123 … 163mm
  • Mikrobad/Bechereinsatz:
    Temperaturbereich: -35°C … +165°C
    Genauigkeit: +/-0.1°C
    Stabilität: +/-0.010°C bzw. +/-0.005°C (intern/extern)
    Messzone: 110 … 150mm
  • Infrarot:
    Temperaturbereich: -35°C … +165°C
    Genauigkeit: +/-0.5°C
    Stabilität: +/-0.020°C / +/-0.020°C (intern/extern)
    Messzone: 110mm
  • Oberfläche:
    Temperaturbereich: -25°C … + 150°C
    Genauigkeit: +/-1°C
    Stabilität: +/-0.150°C (extern)
    Messzone: Oberfläche
  • Auflösung: 0.001, 0.01, 0.1, C°/°F, K (wählbar)
  • Optionell mit integriertem Messinstrument / Prüflingseingängen für: Widerstandsthermometer, Thermoelemente, Stromsignal, Spannungssignal, Schaltertest.
    Mit 24VDC Transmitterversorgung (24VDC/max. 24mA)
  • Patentierte Regelungstechnologie mit schnellen Stabilisierungszeiten
  • Brillianter 7” Farb-Touchscreen mit Mehrscheiben-Sicherheitsglas
  • Schnittstellen: Ethernet, 3x USB
  • Web-Monitoring
  • Daten-Export, Autom. Erstellung einzelner Werksprüfscheine
  • Block-Abmessungen: D=60mm, T=170mm
  • Kalibrator-Abmessungen: BxHxT=210x380+50x300mm
  • Gewicht: Ca. 13kg
  • Spannungsversorgung: 100 … 240VAC, 50/60Hz



Die Geräte der SiKA TP Premium-Serie TP 3M165E.2 bzw. TP 3M255E kombinieren die Funktionen von Trockenblock-, Mikrobad-, Schwarzstrahler- und Oberflächen-Temperaturkalibrator. Die Trockenblock-Funktion dient zur einfachen Kalibrierung von Standard-Temperatursensoren im Labor- und Feldeinsatz. Die Mikrobad-Funktion dient insbesondere der Kalibration von Temperatursensoren mit ausser-gewöhnlichen Formen und Abmessungen. Zur Kalibrierung von IR-Pyrometern oder Wärmebildkameras kommt die Schwarzstrahler-Funktion mit einer patentierten Infrarot-Kalibrierhülse zum Einsatz. Oberflächen-Temperatursensoren werden mit Hilfe einer speziellen Hülse kalibriert. Die TP Premium-Serie setzt neue Massstäbe für präzise und hochstabile Temperaturkalibrierung, kombiniert mit einfacher, übersichtlicher Menü-Struktur auf dem brillianten 7” Farb-Touchscreen.

Dokumentation Download:

tp 3m165e.2 / tp 3m255e Datenblatt als PDF_deutsch (452kB) tp 3m165e.2 / tp 3m255e Datenblatt als PDF_deutsch (452kB)
zubehör zu temperaturkalibratoren Datenblatt als PDF_deutsch (1.4MB)Weitere Dokumentationen anfordern: zubehör zu temperaturkalibratoren Datenblatt als PDF_deutsch (1.4MB)

Weitere Dokumentationen anfordern:


Video-Pyrometer CTvideo 3M für Niedertemperaturmessung an Metall ab 50°C

Video-Pyrometer CTvideo 3M für Niedertemperaturmessung an Metall ab 50°C

Das Infrarot-Videothermometer optris CTvideo 3M eignet sich hervorragend zur Niedertemperaturmessung an Metall und Kompositmaterialien ab 50°C.
Es verfügt über eine eingebaute Triggerfunktion, die ein Generieren von automatischen zeit- oder temperaturabhängigen Schnappschüssen ermöglicht. So entstehen visuelle Echtzeitbilder zur Dokumentation und Qualitätssicherung der Messobjekte.
Die ebenfalls integrierte variable Optik bietet eine stufenlose Fokussierung ab 90 mm Messabstand.
Die parallele Nutzung des Video-Moduls und des patentierten Kreuzlaser-Visiers ermöglichen eine einfache und exakte Messfeldausrichtung, selbst wenn sich das Messobjekt in einem nur schwer zugänglichen Bereich befindet.

Wichtige Parameter:

  • Temperatur-Messbereiche: 50°C bis 1’800°C
  • Spektralbereich: 2.3 µm
  • Einstellzeit: 1 ms
  • Zweiteiliger Sensor / separate Elektronikbox
  • Preis: Ab 1’290.-- EUR

Sehen, was der Temperatursensor sieht! Beim Einrichten,
und bei überschreiten der Objekttemperaturtoleranzen automatisch die Echtbildaufnahme mit dokumentieren.

Anwendungsgebiete des Video-Thermometers optris CTvideo 3M

Das Video-Thermometer optris CTvideo 3M ist so, wie die verwandten Video-Pyrometer CTvideo 1M und 2M sowie das Pyrometer CTlaser 1M / 2M zur Messung von metallischen Oberflächen ausgelegt. Aus diesem Grund sind Temperaturmessungen bei allen Metallverarbeitungsprozessen, die im messbaren Temperaturbereich von 50 bis 1.800°C liegen, problemlos möglich.

Das innovative Video-Modul ermöglicht zudem neben dem Kreuzlaser-Visier eine genaue Messfleckausrichtung auch bei schwer zugänglichen Prozessen.

Sehen was der Temperatursensor sieht, Echtbilddokumentierung bei Ereignis

Bei Fragen zur Anwendung oder zur Eignung zum geplanten Einsatzzweck stehen wir gerne zur Verfügung.

Dokumentation Download:

optris ctvideo Bedienungsanleitung (d) als PDF (1.8MB) optris ctvideo Bedienungsanleitung (d) als PDF (1.8MB)
optris ctvideo 3m metall niedertemperaturmessung Datenblatt (d) als PDF (0.78MB) optris ctvideo 3m metall niedertemperaturmessung Datenblatt (d) als PDF (0.78MB)
zubehör hochleistungsserie Datenblatt (d) als PDF (1.06MB) zubehör hochleistungsserie Datenblatt (d) als PDF (1.06MB)
berührungslose temperaturmessung metallindustrie Applikationsübersicht Metallindustrie (d) als PDF (2.5MB) berührungslose temperaturmessung metallindustrie Applikationsübersicht Metallindustrie (d) als PDF (2.5MB)

[ << | Seite 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | >> ]