nbn ELEKTRONIK AG
Einkaufen
Einkaufen
Warenkorb
Warenkorb
Adresse
Adresse
Versand
Versand
Zahlungsart
Zahlungsart
Bestätigen
Bestätigen

Infrarot-Thermometer Optris CTlaser F6 zur Temperaturmessung von CO-Flammengas

Infrarot-Thermometer Optris CTlaser F6 zur Temperaturmessung von CO-Flammengas

CHF 1'250.00 ( 1.317,50 EUR )

Das Infrarot-Thermometer optris CTlaser F6 ist eine Erweiterung des Pyrometers optris CTlaser F2. Es wurde für die Temperaturmessung von CO-Flammengasen, wie sie bei Verbrennungsprozessen in der Müllverbrennung oder bei Prozessen in chemischen Reaktoren aufkommen, entwickelt.

Der Temperaturmessbereich des IR-Thermometers reicht von 200°C bis 1650°C, der Edelstahl-Messkopf ist bis 85°C ohne zusätzliche Kühlung hitzebeständig. Selbstverständlich gibt es optionales Kühl- und Schutzzubehör, das auch in rauhen Umgebungen genaue Temperaturmessungen sicherstellt.

Wichtige Parameter:

  • Temperatur-Messbereiche: 200°C bis 1’650°C
  • Spektralbereich: 4.64 µm
  • Einstellzeit: 10 ms
  • Preis: Ab 1190.-- EUR

Anwendungsgebiete des IR-Thermometers optris CTlaser F6

Das Infarrot-Thermometer optris CTlaser F6 ist auf die Messung von CO-Flammengasen ausgelegt.

Mittels seines speziellen Spektralbereichs von 4,64 µm leistet das Hochleistungs-Pyrometer Temperaturmessungen von Verbrennungsgasen bis 1650°C und liefert zuverlässige Messungen, beispielsweise in Müllverbrennungsanlagen oder bei verschiedenen Prozessen in chemischen Reaktoren.

Bei Fragen zur Anwendung oder zur Eignung zum geplanten Einsatzzweck stehen wir gerne zur Verfügung.

Dokumentation Download:

Optris CTlaser Bedienungsanleitung (d) als PDF (3.2MB) Optris CTlaser Bedienungsanleitung (d) als PDF (3.2MB)
Optris CTlaser F2 F6 Datenblatt (d) als PDF (0.53MB) Optris CTlaser F2 F6 Datenblatt (d) als PDF (0.53MB)
Zubehör Hochleistungsserie Datenblatt (d) als PDF (1.06MB) Zubehör Hochleistungsserie Datenblatt (d) als PDF (1.06MB)